Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Maßstäbe für ein effektives und ganzheitliches Compliance Management System unter Einbeziehung der Tax Compliance

  • Für die nachhaltige Sicherung des unternehmerischen Erfolgs spielen rechtmäßiges und ethisches Verhalten eine zentrale Rolle. Neben der Risikovermeidung geht es vor allem darum, das Vertrauen von Aktionären, Kunden und Geschäftspartnern zu gewinnen und zu erhalten. Ziel ist es, durch ganzheitlich angelegte Compliance Management Systeme, die auch den Bereich der Tax Compliance umfassen, Risiken wirksam zu mitigieren. Der nachfolgende Beitrag setzt sich damit auseinander, welche Standards für die Ausgestaltung von zukunftssicheren Compliance Management Systemen herangezogen werden können und wie sich Tax Compliance in die Unternehmenskultur integrieren lässt.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Tanja Leibold, Hartmut T. Renz
URL:https://bsz.ibs-bw.de/hslb?service=direct/0/Home/$DirectLink&sp=SOPAC51&sp=SAKSWB-IdNr129064246
URL:http://www.bibliothek.uni-regensburg.de/ezeit/?2105874&bibid=FHLB
ISSN:0340-7918
Parent Title (German):Betriebs-Berater : BB. - Frankfurt/Main: dfv Mediengruppe
Publisher:dfv-Mediengruppe
Place of publication:Frankfurt am Main
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2022/11/20
Date of first Publication:2022/11/20
Release Date:2022/11/22
Tag:Ganzheitlich angelegtes Compliance Management System, Industrie-Compliance, Tax-Compliance, Tree-Lines-of-Defense-Modell, ISO 37301, IDW PS 980, ECCP
Volume:77.2022
Issue:35
First Page:1943
Last Page:1950
Note:
Im Bestand der HVF-Bibliothek als Online- und Print-Ausgabe unter Signatur Zeitschriftenfächer bzw. Ha b 15 verfügbar.
Institutes:Fakultät 2: Steuer- und Wirtschaftsrecht
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt