Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Dezernenten als Schnittstellenmanager: Die politische Dimension der Führungsarbeit an der Schnittstelle zwischen Kreisverwaltung und Kreispolitik

  • Dezernenten arbeiten an der Schnittstelle zwischen Kreisverwaltung und Kreispolitik. Vor allem in der Beratung und Unterstützung des Landrats und des Kreistags, also durch die inhaltliche Vorbereitung der Landkreispolitik, sind Dezernenten in landkreispolitische Entscheidungs- und Gestaltungsprozesse eingebunden. Es werden vier Schnittstellen zwischen Politik und Verwaltung vorgestellt, an denen die Dezernenten verschiedene Instrumente und Techniken der politischen Führung anwenden und in den Policy Cycle eingebunden sind.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Sandra Grüninger
URN:urn:nbn:de:bsz:1147-opus3683
Referee:Claudia Schneider, Hanne Weisensee
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/03/20
Publishing Institution:Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen
Release Date:2013/03/20
GND Keyword:Kreisverwaltung
Institutes:MA: Master of Arts
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 350 Öffentliche Verwaltung
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung