Employer Branding - wie bildet sich eine Unternehmensmarke? - Vergleich zwischen der AOK BW und der DRV BW

  • Die Bachelorarbeit hat zum Ziel, die Chancen und Möglichkeiten, die sich durch Employer Branding ergeben, aufzuzeigen. Es werden die Herkunft und die theoretischen Grundlagen des Employer Brandings erläutert, sowie ein darauf aufbauender Vergleich zwischen der AOK BW und der DRV BW durchgeführt. Anschließend werden die aus dem Vergleich resultierenden Stärken formuliert und in dem zusammenfassenden Fazit werden zusätzlich mögliche Handlungsempfehlungen gegeben.
Metadaten
Author:Arthur Schneider
URN:urn:nbn:urn:nbn:de:bsz:1147-opus4-3683
Referee:Helmut Hopp, Günter Pfeifer
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2015/02/03
Date of first Publication:2015/02/03
Publishing Institution:Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen
Granting Institution:Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen, Fakultät 1: Management und Recht
Release Date:2015/02/03
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung